Warum Johanna

warum Johanna

Du hast es satt!

Du hast es satt, dass du müde und kaputt bist?

Du hast es satt, nicht abzunehmen?

Du hast es satt, krank zu sein?

Verdauungsprobleme zu haben?

Du weißt nicht mehr was du glauben sollst, weil alle Ratgeber etwas anderes erzählen?

Es ist schon etwas her, dass es dir rundum gut ging? Dass du das Gefühl hattest, einfach alles passt und das Leben wundervoll ist?

Dann bist du hier richtig.

Mein Ziel ist es, dir zu helfen, dich wieder jeden Tag zu fühlen, als ob du Bäume ausreißen könntest.


Vor einiger Zeit hatte ich es auch mal satt.

Eigentlich wollte ich nur ein paar Kilo abnehmen. Aber dann habe ich angefangen, mir viele Fragen zu stellen.

Warum hatte ich seit ich 30 Jahre alt war, schleichend zugenommen? Trotz viel Sport. Trotz, dass ich mich gesund ernährte.

Und woher kamen eigentlich meine Darmprobleme? Wieso konnte mir kein Arzt erklären, wie ich meine Schmerzen im unteren Rücken wegbekomme? Und warum hatte ich von einem Tag auf den nächsten massive Schlafprobleme?

Schlagartig stand mir mein ganz persönliches Ziel vor Augen: ich will wieder Bäume ausreißen können. Nicht nur manchmal. Jeden Tag!

Seit diesem Tag lese und recherchiere ich unermüdlich. Ich habe gelernt, dass ich fast nichts über die verschiedensten Einflüsse auf meinen Körper weiß und ich nicht mehr an das glaube, was uns irgendwelche Ernährungsgurus oder sonstige Ratgeber erzählen.

Ich habe mich echt erschrocken, was ich alles nicht wusste!

Und schnell war klar, mein Umfeld hatte davon auch keine Ahnung. Deshalb habe ich beschlossen, diesen Blog zu eröffnen.

Denn eines ist mir klar geworden: unser Körper ist dafür gemacht, gesund zu sein. Schlank, glücklich und trotzend vor Energie zu sein, liegt in deiner Natur.

Du möchtest auch wieder Bäume ausreißen können?

Dann ist dieser Blog für Dich!

Wer schreibt hier?

ohanna von body-hack

Hi,

ich bin Johanna und die Person hinter body-hack.

Ich bin eigentlich eine ganz normale Frau, die irgendwann an dem Punkt ankam, das Thema mit der Gesundheit in den Griff bekommen zu wollen.

Ich wollte endlich wieder erholsam schlafen. Ich wollte keine Schmerzen mehr haben. Keine Verdauungsprobleme. Und ganz zu Beginn wollte ich erst einmal abnehmen.

3 Kilo sollten runter. Eigentlich gar nicht so viel. Trotzdem eine Herausforderung. Aus den 3 Kilo wurden ganz ungewollt 6 Kilo. Dauerhaft. Ohne Kalorien zählen. Ohne das Gefühl zu haben, auf irgendetwas zu verzichten.

Wie ich das gemacht habe?

Ich begab mich auf eine Reise.

Ich beschloss, alles was ich meinte über Ernährung und Gesundheit zu wissen über Bord zu werfen und noch einmal ganz von vorne zu beginnen.

Vieles von dem, was ich gelernt habe, widersprach zunächst einmal allem, was ich bis dahin glaubte. Fett macht zum Beispiel nicht fett. Es ist vielmehr so, dass Fett ganz wunderbar beim Abnehmen helfen kann.

Überhaupt ist abnehmen viel einfacher, als ich früher dachte.

Wenn du weißt, wie es geht.

Wer schlank sein will muss nicht jeden Tag Sport treiben oder Light-Produkte essen.

Ich habe gelernt, dass ein sehr großer Teil des Geheimnisses darin besteht, auf die Natur zu hören. Im Gegensatz zu uns Menschen macht die eher wenig Fehler.

Ich würde mich freuen, wenn ich auch dich mitnehmen kann auf eine Reise.

Eine Reise hin zu mehr Gesundheit, mehr Energie und mehr Lebensfreude.

Bleib neugierig,

Deine Johanna